Freitag, 02.10.2020

11:00 - 12:15

Saal Europa

Gefäßverkalkungen

Moderation: H. Frank, Starnberg; A. Pasch, Bern/CH

11:00
Gefäßsteifigkeit als Prognoseparameter
 

R. E. Schmieder, Erlangen

11:20
Der Chemokinrezeptor CX3CR1 erhöht die endotheliale Expression seines Liganden CX3CL1 und die aortale Endothelsteifigkeit bei Atherosklerose und Niereninsuffizienz
FV05 

E. Roy-Chowdhury, N. Brauns, J.-H. Bräsen, J. Schmitz, S. Fleig, K. Kusche-Vihrog, H. Haller, S. von Vietinghoff; Hannover, Lübeck

11:30
Vaskuläre Verkalkungen – von Mechanismen zu neuen Therapieansätzen
 

J. Völkl, Linz/A

11:50
Calciphylaxie-Update
 

V. Brandenburg, Würselen

Zurück