Samstag, 03.10.2020

08:15 - 09:30

ECC Raum 3

Vaskuläre Veränderungen in der Urämie SFB-TR219

Basic Science Transregion Aachen/Homburg/Saar

Moderation: P. B. Persson, Berlin; U. Huynh-Do, Bern/CH

08:15
Komplement Aktivierung in der chronischen Niereninsuffizienz: gibt es Effekte auf die Koagulation?
 

K. Schütt, Aachen

08:35
Bedeutung post-translationaler Modifikationen bei CKD-Progression
 

V. Jankowski, Aachen

08:55
Nach selektiver Schadensinduktion erfolgt die Regeneration der renalen Endothelzellen vorrangig aus dem endothelialen Zellpool heraus
FV19 

J. Sradnick, N. Bunk, A. Wirth, V. Todorov, C. Hugo; Dresden

09:05
Inflammation bei CKD: Ursachen, Folgen und Therapiemöglichkeiten
 

T. Speer, Homburg/Saar

Zurück